Dankgebete

Wir danken dir, Gott, allmächtiger Vater,
und preisen dich für dein Wirken in dieser Welt
durch unseren Herrn Jesus Christus.
Denn inmitten einer Menschheit, die gespalten und zerrissen ist,
erfahren wir, dass du Bereitschaft zur Versöhnung schenkst.

Dein Geist bewegt die Herzen,
wenn Feinde wieder miteinander sprechen,
Gegner sich die Hände reichen
und Völker einen Weg zueinander suchen.
Dein Werk ist es,
wenn der Wille zum Frieden den Streit beendet,
Verzeihung den Hass überwindet
und Rache der Vergebung weicht.

 ----------------------------------------------------------------

Herr Jesus Christus,
wir danken dir.
Du bist unser Licht,
du bist unsere Hoffnung,
du bist zu uns gekommen,
mitten hinein in unser Leben.

Daran wollen wir denken,
wenn wir uns freuen
und wenn uns zum Weinen ist.
In deinem Namen sind wir freigesprochen.
Das wird uns helfen, wenn Vorwürfe uns quälen.
In deinem Namen sind wir beschützt.
Das wird uns helfen, wenn wir alleine sind,
wenn wir Angst haben.
In deinem Namen sind wir geliebt.
Das wird uns helfen, wenn wir kein Zutrauen mehr haben.

So ist unser Leben gelöst und befreit
- lösend und befreiend für andere.